Left Banner

FAN69 klärt auf: LOONER

- Kategorie : Wissenswertes
FAN69 klärt auf: LOONER

Wie fühlst Du Dich, wenn Du einen Luftballon siehst? Weckt es schöne Kindheitserinnerung an lustige Geburtstage oder weckt es eine Anziehung, die Du Dir bisher nie erklären konntest? Bist du möglicherweise ein Looner?

Looner sind Menschen, die darauf abfahren sich mit einem Luftballon zu befriedigen
. Du fragst Dich jetzt vermutlich wie genau das funktionieren soll? Im Grund geht es während des Akts um das Material des Luftballons. Für viele ist das quietschende Geräusch sexuell anziehend. Die Substanz des Gummis soll sich auch besonders gut anfühlen. Für Looner ist es besonders erregend zu wissen, der Ballon könne jederzeit platzen. Deswegen erleben die meisten Looner ihren Höhepunkt, wenn er Ballon platzt.

Frauen, die sich mit bunten Luftballons befriedigen bezeichnet man als Grimer Looner. Sie sind dabei jedoch nicht nackt und tragen meistens ein Höschen, um sich bei der Wucht des Platzens nicht zu verletzen. Es gibt zahlreiche Sexclips, in denen Du das Reiben an Latex-Ballons beobachten kannst. Looner empfinden es, als sehr sinnlich einen Ballon zu berühren, sich auf sie zu setzen und das Material auf ihrer Haut zu spüren.

Auch Du könntest mit Deinem Partner ausprobieren, ob dieser Fetisch etwas für euch ist: Blast einen Luftballon zwischen euren Körper auf und spürt dabei das entstehende Druckempfinden. Oder möchtest Du Dich selbst an einem prallen Ballon reiben und sehen, wie du auf ihn reagierst? Dabei solltest Du beachten, dass Du keine handelsüblichen Luftballons kaufst, weil sie zu schnell platzen. Wir raten Dir einen Ballon-Fachhandel zu besuchen, denn dort findest Du problemlos größere und robuste Exemplare.

Man soll ja immer offen für Neues sein, also probiere es doch einfach aus. Wer weiß, vielleicht gefällt es Dir ja...

Teilen diesen Inhalt