ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Left Banner

FAN69 klärt auf: MASOCHISMUS

- Kategorie : Wissenswertes
FAN69 klärt auf: MASOCHISMUS

Du stehst auf Schmerzen oder wirst gerne beim Sex bestraft?

Während der Sadist sexuelle Erregung dabei empfindet, seinen Partner zu demütigen und ihm Schmerzen zuzufügen, ist der Masochist der empfangende Part der diesen Schmerz aushält und über sich ergehen lässt. Es törnt ihn an, wenn er während des Aktes gedemütigt wird und ihm Schmerzen an verschiedenen Stellen des Körpers zugefügt werden.

Masochismus bedeutet die sexuelle Lust am Leiden, am Erleben von Schmerzen und Ertragen von Demütigung und Erniedrigung. Mit vollkommener Lust erträgt der Masochist seine Unterwürfigkeit und ist dennoch gefangen in seinen sadomasochistischen Fantasien.

Wenn Du auch auf so etwas stehst, dann mach Dir keine Sorge, Du bist nicht "verrückt", sondern es ist einfach eine sexuelle Neigung für die sich niemand schämen musst! Jeder sollte seine Grenzen selbst kennen und herausfinden, wie viel Schmerz er verträgt. Erst dann steht Deinen masochistischen Vorlieben nichts mehr im Weg.

Teilen diesen Inhalt